Mit Stöttwang24 immer gut informiert

Wappen von Stöttwang

Stöttwang liegt sieben Kilometer östlich von Kaufbeuren, in einer Höhenlage von ca. 726m. Im Zuge der Gebietsreform, kam es am 1. April 1971 zur freiwilligen Zusammenlegung mit den früheren Gemeinden Linden, Thalhofen und Reichenbach zur neuen Gemeinde. Diese wurde 1978 der Verwaltungsgemeinschaft Westendorf zugeordnet

Adventsfenster 2022

DezemberNameStraßeOrt
1GemeindeKirchplatz 2Stöttwang
2Elisabeth MannBidinger Str. 14Gennachhausen
3SV StöttwangSportheimStöttwang
4Fam. SchlachterPfarrer-Klein-Str. 10Stöttwang
5Brigitte ReglerKapelleReichenbach
6Hedwig KönigsbergerKaufbeurer Str. 1Thalhofen
7Heidi BichteleKirchbergstr. 3Linden
8Annemarie EberleKaufbeurer Str. 3Thalhofen
9Brigitte Zech, Conny GilgPfarrhofStöttwang
10Christine HackenbergAdlerweg (Pizzaofen)Stöttwang
11Markus HöbelKanzelweg 8Stöttwang
12Franziska SeelosBahnhofstr. 2Thalhofen
13Margret SteckSchorenweg 24Stöttwang
14Sabine InningBlumenstr. 16Thalhofen
15Christine DachauerAm Bahndamm 10Linden
16Imelda KüssBahnhofstr. 37Linden
17Gundel SchraderErlenstr. 4Stöttwang
18Brigitte HanfAdlerweg 6Stöttwang
19Erika Schneider-GerleWagnergasse 4Stöttwang
20Karin ThielPfarrer-Klein-Str. 5Stöttwang
21Evi LauterHauptstr. 19Stöttwang
22Daniela AssemannHolbratshoferstr. 3aStöttwang
23Marlene LudersdorferBahnhofstr. 14aThalhofen
24Silvia ZehetbauerAdlerweg 11Stöttwang

Aktuelles aus Stöttwang