Die BayernApp – Verwaltung mobil!

Das Bayerische Staatsministerium für Digitales stellt mit der BayernApp ein umfangreiches Informations- und Serviceangebot rund um die öffentliche Verwaltung in Bayern zur Verfügung. Die App bietet Bürgerinnen und Bürgern einen mobilen Zugang zu staatlichen und kommunalen Verwaltungsleistungen.

Sofern die zuständige Behörde einen Online-Antrag bereitstellt, lässt sich der Antrag direkt aus der App heraus starten. Die User/-innen erhalten über die BayernApp außerdem Neuigkeiten zu verschiedensten Themen und eine Karte zeigt Standorte mit kostenfreiem BayernWLAN in der Umgebung an.

Das Bayerische Staatsministerium für Digitales hat als Anbieter der BayernApp großes Interesse an einer möglichst guten Zugänglichkeit und Barrierefreiheit. Deshalb erfolgt die Weiterentwicklung der App auch in enger Zusammenarbeit mit der Stiftung Pfennigparade, die das Projekt beim Abbau digitaler Barrieren unterstützt.

Was gibt’s zu entdecken?

  • Informationen über Verwaltungsleistungen sowie Behörden und sonstige Einrichtungen
  • Neuigkeiten zu verschiedensten Themen
  • Karte mit kostenfreien BayernWLAN–Hotspots

Was kann die App?

  • Online-Anträge von Behörden direkt aus der App heraus starten
  • Merklisten mit erforderlichen Unterlagen für Verwaltungsleistungen speichern
  • Favoriten für Verwaltungsleistungen, Behörden und Lebenslagen festlegen
  • Informationen zu Verwaltungsleistungen und Behörden mit anderen teilen
  • und vieles mehr